Homepage SPD Karsau

 

Nachrichten zum Thema Ortsverein

Veröffentlicht in Ortsverein
am 29.09.2021

Bundestagswahl 26. Sept. 2021:                                                                                 Eine ereignisreiche Zeit liegt hinter uns, wir haben es geschafft!

Die Wahlen zum Bundestag am 26. Sept. hat für die SPD ein sehr gutes Ergebnis gebracht mit dem wir zufrieden sein können.

22 neu gewählte Abgeordnete aus Baden-Württemberg ziehen in den Deutschen Bundestag ein. Darunter ist auch der Kandidat unseres Wahlkreises Takis Mehmet Ali (Bild unten rechts). Takis unsere Glückwünsche, du wirst uns in Berlin sicher gut vertreten.

In unserem Wahlkreis hat Takis hervorragend abgeschnitten (siehe Bild unten aus BZ vom 28. 09. 2021).

Am 27. September, bereits auf dem Weg nach Berlin, schreibt uns Takis:
 

Lieber Lothar,

was haben wir für einen Wahlkampf hinter uns.
Wir haben im Juni den Wahlkampf begonnen und haben diesen bis zum bitteren Ende durchgezogen.
Wenn ich mich an meine Nominierungskonferenz im Dezember erinnere und diesen mit dem heutigen Tag vergleiche, sind doch was die Erwartungen anbelangen, sehr große Unterschiede zu erkennen.

Bei den Erststimmen liegen wir mit 21,8% gerade mal nur 3,5% hinter Frau Stöcker. Obwohl Frau Stöcker deutlich mehr im Wahlkreis bekannt ist, konnten wir uns bei den Erststimmen beweisen. Richtig sensationell sind die Zweitstimmenergebnisse, denn hier haben wir den Wahlkreis Lörrach-Müllheim wieder rot gemacht! Hier liegen wir mit 24,2% vor der CDU mit 22,3%. Darauf dürfen wir mächtig stolz sein!
Sogar Herr Zickenheiner mit seinen Grünen sind noch hinter uns. Das beweist, dass wir hier vor Ort, einen echt guten Wahlkampf gemacht haben. Das haben wir an den Infoständen deutlich zu spüren bekommen.

Was ist das Ergebnis?

WIR HABEN ES GESCHAFFT. ICH BIN DRIN.

Damit hat der Wahlkreis nach 12 Jahren wieder einen Bundestagsabgeordneten.
Ich finde das echt toll!
Was ich aber noch toller finde ist, dass Ihr das ermöglicht habt.
Ohne eure Unterstützung, ohne eure Hilfe, ohne die Zeit und Mühe, die ihr geopfert habt, wäre das alles nicht geschehen.
Viele von euch haben so viel Zeit an den Infoständen, beim plakatieren und bei den einzelnen Veranstaltungen verbracht. Das ist kaum wiedergutzumachen, das war einfach unglaublich!
Mein Dankeschön kommt vom ganzen Herzen.

Ich bin glücklich, so motivierte Genoss:innen zu haben. Danke für den Halt und für das Vertrauen.
Eure Zuversicht und die Hoffnung auf ein gutes Ergebnis haben dies alles ermöglicht!

EIN DICKES DANKESCHÖN, liebe Genoss:innen!

Wir haben ein sehr gutes Wahlkampfteam aus jungen und älteren Genoss:innen gehabt. Vielfalt haben wir abgebildet, indem wir geschaut haben, dass unterschiedliche Interessen berücksichtigt werden.
Ich habe mich inzwischen sehr umfassend bei Laura Petralito und Patrick Röttele bedankt. Wir haben alle zum ersten mal einen Wahlkampf gemanagt.
Dafür haben wir es doch echt gut gemacht!

Gerade in diesem Moment sitze ich im Zug und bin auf dem Weg nach Berlin.
Ich freue mich sehr auf die Zeit in Berlin.

Eins könnt Ihr mir glauben, ich werde es sicherlich den anderen Fraktionen nicht leicht machen.
Ich wünsche euch für die nächste Zeit viel Gesundheit, Freude und Zufriedenheit.
Begleitet mich in den nächsten Jahren und lasst uns gemeinsam schauen, was wir daraus machen.

 

​​​​​​​Schönen Abend und alles Gute!

Euer
Takis

 

 

 

Veröffentlicht in Ortsverein
am 22.09.2020

Liebe Genossinnen, liebe Genossen!

Am vergangenen Samstag den 19-09.2020 haben wir in der Stadthalle Tiengen unseren Kandidaten des Wahlkreises 59 Waldshut-Rheinfelden für die kommende Landtagswahl gewählt.

Es war eine sehr gute Veranstaltung, beide Kandidaten boten eine hervorragende Bewerbungsrede, die Wahl fiel schwer.

Gewählt wurden Dr. Peter Schallmayer als Erst- und Nico Kiefer als Zweitkandidat.

Ich bin überzeugt, mit diesen Kandidaten wird uns ein gutes Abschneiden bei der Landtagswahl gelingen, vielleicht schaffen wir es einen SPD Kandidaten unseres Wahlkreises wieder im Landtag zu haben. Unsere Region braucht eine gute Vertretung im Landtag, Peter Schallmayer ist ein sehr geeigneter Kandidat.

 

 

Veröffentlicht in Ortsverein
am 15.09.2020

Das RhineClean up wird inzwischen zu einer positiven Gewohnheit. Karin Paulsen- Zehnke hat auch in diesem Jahr die Putzaktion wieder organisiert. Zum 1. Mal beteiligte sich auch Energiedienst an der Aktion und stellte Getränke zur Verfügung. Auch Karsauer SPDler beteiligten sich wieder. Besonders erwähnenswert: auch dem Bewerber für um die Kandidatur zur Landtagswahl Dr. Peter Schallmayer war der Weg nach Rheinfelden nicht zu weit um sich an der Putzete zu beteiligen. 

Die Badische Zeitung berichtet in ihrer Montagsausgabe über die die Aktion. Der Link zum Artikel:

https://www.badische-zeitung.de/rheinfelder-sammeln-saeckeweise-muell-am-rhein-ein--193757849.html

 

Veröffentlicht in Ortsverein
am 25.08.2020

Liebe Genossinnen, liebe Genossen.

Der Bewerber um die SPD Kandidatur für unseren Wahlkreis 59 Dr. Peter Schallmayer und der Beweber für die Zweitkandidatur Nico Kiefer wollen unseren Wahlkreis noch besser kennen lernen. Dazu haben Sie Radtouren und Ortsbegehungen geplant.

Am Donnerstag den 21. August führte unser OB Klaus Eberhardt die Kandidaten durch rheinfelden. Die BZ berichtete darüber, der Link zum Presseartikel:

https://www.badische-zeitung.de/spd-landtagskandidat-informiert-sich-in-rheinfelden

Aus gleichem Anlass veranstalteten die Kandidaten am Mittwoch den 20. August eine Radtour durch Karsau. Leider wurde unsere Pressebericht nicht von der BZ wiedergegeben. Hier unser Pressebericht erweitert durch einige Fotos.

Datei laden: PM_mit_bild_SPD_Bewerber_Radtour_Karsau_2020_08_19.pdf

 

Veröffentlicht in Ortsverein
am 20.08.2020

Liebe Genossinnen, liebe Genossen!

Am 30. Juli 2020 hatten wir unsere Mitglieder-/Nominierungsversammlung zur Wahl der Delegierten für die Landtags- und Bundestagswahl 2021. Diese Mitgliederversammlung war auch eine Gelegenheit für die Kandidaten sich bei uns vorzustellen.

Vorschaubild

 

Leider hatten wir keine sehr hohe Beteiligung. Das Protokoll mit den Ergebnissen der Delegiertenwahlen kann über den Link abgerufen werden.

Datei laden: Protokoll Mitgliderversammlung 30.07.2020

Diese Mitgliederversammlung war auch eine Gelegenheit Elke Frank-Eschbach für ihr Engagement als SPD-Ortschaftsrätin in den vergangenen 10 Jahren mit einem Blumenstrauß und einem Gutschein zu ehren. Diese Ehrung war uns ein besonderes Bedürfnis. Ein Engagement als Ortschaftsrätin/Ortschaftsrat wird leider von vielen Bürgern als Selbstverständlichkeit angesehen und viel zu wenig gewürdigt.

Lothar Wihan

Downloads

Fraktion

Ortsverein

Wahlprogramm

 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden